Skitour auf die Loibersbacher Höhe

Loibersbacher Höhe – Skitour in der Osterhorngruppe

Skitour entlang des Tourenlehrpfades Faistenau über angenehmes Gelände auf die Loibersbacher Höhe. (1456m)

Der kostenpflichtige Parkplatz Keflau/Streitberg in der Tiefbrunnau ist heute unser Ausgangspunkt für die Skitour auf die Loibersbacher Höhe in den Salzkammergut Bergen. Bereits bei der Anfahrt präsentiert sich das Wetter in der Osterhorngruppe von der schönsten Seite. Wolkenloser Himmel und Pulverschnee vom Feinsten garantieren einen herrlichen Tourentag.

Tourenlehrpfad Faistenau

Der Tourenlehrpfad FaistenauDie Route auf die Loibersbacher Höhe ist gekennzeichnet mit roten Markierungen mit der Beschriftung „Tourenlehrpfad“. Desweiteren gibt es 7 große Schautafeln mit Informationen für Tourengeher über Themen wie zum Beispiel Risiken, Schnee, Hangneigungen und Gelände.  An der ersten Tafel des Tourenlehrpfades kann man sogar die Funktion des Pieps-Gerätes überprüfen. Somit ist die Route auf die Loibersbacher Höhe auch bestens geeignet für Anfänger. Am heutigen Tage sind auch sehr viele Wanderer mit Schneeschuhen auf dem Trail unterwegs.

Route zur Loibersbacher Höhe in der Osterhorngruppe

Skitour von der Tiefbrunnau auf die Loibersbacher HöheVom Parkplatz geht es in südlicher Richtung über angenehmes und meist gespurtes Tourengelände auf der linken Seite vom Schafbach bergan. Begleitet vom in der Morgensonne glänzenden Faistenauer Schafberg passieren wir lichtes Waldgelände. Bald gelangen wir auf eine Forststraße auf welcher man nach kurzer Zeit an einer Kreuzung den Abzweiger des Tourenlehrpfades nicht übersehen sollte. Danach queren wir nochmals den Schafbach und biegen rechts hinaus auf freie Almböden. Kurz darauf blicken wir vom Anstiegsweg auf die Schafbachalm.

Entlang vom Sommerweg gelangen wir über ein paar Kehren auf freies Tourengelände. Die Route führt an der Schafbergsüdflanke vorbei, welche sich nach einem Lawinenabgang vollkommen schneefrei präsentiert. Schon mehrmals wurde auf Portalen oder in Büchern auf diese Gefahrenstelle aufmerksam gemacht. Vorschicht ist geboten! Wir passieren den Lawinenkegel und blicken erstmals auf unser Tagesziel – die Loibersbacher Höhe. Bald erreichen wir die wunderschön gelegene Schafbergalm sowie den Oberwiessattel.

Die Schafbergalm am OberwiessattelDer Faistenauer Schafberg mit Tiefblick auf den Fuschlsee und dem SchoberDer Gipfel des Faistenauer SchafbergesHerrlicher Blick auf die umliegende BergweltDie Genneralm mit Gennerhorn, Gruberhorn und RegenspitzDie letzten Meter zum Gipfel auf die Loibersbacher HöheBlick von der Loibersbacher Höhe Richtung SalzburgDie auch im Winter bewirtschaftete und gut besuchte Schafbachalm

Einsame Spur auf Höhe der SchafbachalmAm Sattel hat man die Möglichkeit zwei Ziele anzusteuern. Einerseits könnte man den etwas höheren Faistenauer Schafberg über den Südwestgrad und durch lichtes Waldgelände besteigen. Wir entscheiden uns aber unsere Skitour über den saften Bergrücken zur Loibersbacher Höhe fortzusetzen.

Nach gut 1,5 Stunden Gehzeit und 5,2 Kilometer Anstiegsweg erreichen wir das Gipfelkreuz. Für die Aufstiegsmühen werden wir mit einem grandiosen Rundblick belohnt. Neben den markanten Bergen wie Hoher Göll,  Watzmann, Untersberg und Dachstein sehen wir auch den Schafberg, Zwölferhorn, Genneralm, Gennerhorn, Wieserhörndl,  Rossfeld, Trattberg sowie Gaisberg und Untersberg. Wir genießen die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Loibersbacher Höhe und blicken dabei auf viele nebelverhangene Täler.

Die Abfahrt bei der Loibersbacher Höhe Skitour erfolgt über den Aufstiegsweg oder der Route folgend, welche auf einer der Schautafeln vom Tourenlehrpfad ausgewiesen ist. Ab der Schafbachalm befinden sich auch sehr viele Rodelfahrer auf der Forststraße! Somit ist erhöhte Vorsicht geboten.

Die Skitour auf die Loibersbacher Höhe ist auch gut kombinierbar mit einem Aufstieg zum Faistenauer Schafberg. Sie ist eine angenehme Tour mit einigen Erholungsphasen und bestens für Anfänger geeignet, welche auch auf der Abfahrt sicher unterwegs sind.

360 Grad Panoramablick von der Loibersbacher Höhe

Profil der Skitour auf die Loibersbacher Höhe in der Osterhorngruppe

Wollen auch Sie die schöne Landschaft rund um die Osterhorngruppe entdecken? Hier finden Sie weitere Skitouren im Salzkammergut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.