Wanderung am Gernkogel - Geisterberg und die Geisterwelten

Gernkogel – Geisterberg – Wanderung Alpendorf

In herrlicher Panoramalage genießen wir bei einer Wanderung mit dem Kinderwagen die Geisterwelten am Gernkogel (1787 m) – Geisterberg Alpendorf

Unser heutiges Wanderziel sind von Alpendorf aus die Erlebniswelten am Geisterberg Gernkogel, welche für unsere Kleinsten ein besonderes Erlebnis darstellen.

Von St. Johann im Pongau fahren wir Richtung Alpendorf, wo wir unser Fahrzeug bei der Talstation Alpendorf abstellen. Von dort geht es mit der Alpendorf Gondelbahn dem Gernkogel Geisterberg entgegen.

Wir genießen dabei den tollen Ausblick auf die umliegende Bergwelt von Alpendorf in St. Johann im Pongau! Nach gut 10 Minuten Gondelfahrt erreichen wir die Bergstation. Wir starten nun unsere Wanderung auf den Gernkogel. Auf Forstwegen und bestens ausgebauten Wanderwegen geht es stetig gut bergan. Wir passieren die Buchauhütte und die Gernkogelalm ehe wir am Eingang zu den Geisterwelten am Geisterberg stehen. Wir durchwandern die sagenhaften Welten der Erd-, Luft-, Wasser- und Feuergeister und können dabei den Kindern beim Umhertollen auf Rutschen, Brücken, Klettertürmen und Schauckeln zusehen.

Talstation der Bergbahn Alpendorf auf den GernkogelWir fahren zu den Geisterwelten am Geisterberg hinaufMit dem Kinderwagen unterwegs am Gernkogel in St. Johann / PongauBlick auf St. Johann im Pongau mit dem Hochkönig und dem TennengebirgeBlick vom Gernkogel Richtung Gasteinertal zum SchuhflickerWir betreten die Geisterwelten am Geisterberg - Herrlicher Spielplatz in Hochgebirgslage

Vom Gipfel des Gernkogel aus überblicken wir eine Vielzahl von Berggipfel. Hervorzuheben sind Hochkönig, Tennengebirge, Gosaukamm, Bischofsmütze und Dachstein.

Nach einer ausgiebigen Rast am Geistersee wandern wir wieder zur Bergstation Alpendorf hinab. In Windeseile geht es mit der Gondelbahn den Gernkogel bergab.

Die Wanderung auf den Gernkogel ist für Jung und Alt sehr empfehlenswert! Aufgrund der gut ausgebauten Wanderwege ist die Befahrung mit dem Kinderwagen möglich. Vorrausgesetzt ist jedoch eine gute Kondition. In den Sommermonaten hat man auch die Möglichkeit den Geisterzug von der Bergstation bis zum Eingang der Geisterwelt zu benutzen.

Wanderung am Gernkogel und durch die Geisterwelt des Geisterbergs

Hier finden Sie weitere Touren in den Radstädter Tauern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.