Wanderung mit dem Kinderwagen vom Leopoldsteinersee in die Seeau

Wanderung mit dem Kinderwagen in die Eisenerzer Seeau

Schöne Wanderung mit dem Kinderwagen vom Leopoldsteinersee bis zum Talschuß in die Seeau mit herrlichen Blick auf die Eisenerzer Bergwelt

Die Eisenerzer Bergwelt in der Obersteiermark beeindruckt durch seine Vielfalt an Möglichkeiten. Von der Klettertour bis zur Genußwanderung wird dem begeisterten Naturliebhaber alles geboten. Eine besonders schöne Wanderung ist vom Leopoldsteinersee über den Seeboden bis zur Seeau (660m). Diese Wanderung ist auch sehr gut mit dem Kinderwagen zu begehen.

Den Leopoldsteinersee erreicht man über die B115 von Hieflau kommend kurz vor dem Ortseingang von Eisenerz. Hier zweigt linker Hand die Straße zum großen gebührenfreien Parkplatz am Leopoldsteinersee ab.

Wir begehen die Forststraße am Südufer des Leopoldsteinersees Richtung Seeau. Die gewaltige Seemauer spiegelt sich im smaragdgrünen, unbewegten, glasklaren Wasser und die Sonnenstrahlen erwärmen die Lufttemperatur sehr rasch. Nach gut 20 Minuten erreichen wir das östliche Ende vom Leopoldsteinersee. Ein Kiosk, für eine kurze Rast, ist von der Forststraße aus gut sichtbar und bietet sich für eine kurze Rast an.

Die Seemauer spiegelt im glasklaren LeopoldsteinerseeHerrliche Landschaftbilder am Leopoldsteinersee in EisenerzBlick Richtung den Kessel der Seeau

Wir wandern mit dem Kinderwagen weiter in östlicher Richtung der Forststraße folgend durch wunderbaren Mischwald auf dem Seeboden. Die Straßenverhältnisse sind ab dieser Abzweigung stellenweise schlechter als zuvor entlang des Leopoldsteinersees, der Belag ist mit größeren Steinen durchzogen. Der Wald gibt immer wieder freie Blicke auf die uns begleiteten Seemauer im Norden und den im Osten aufragenden Pfaffenstein preis.

Breite Forstwege bieten ein ideales Terrain für eine Kinderwagenwanderung Der imposante Gipfelkamm des Pfaffenstein begleitet uns in die SeeauKaltmauer mit dem Spielkogel und Rohrmauer bei besten Lichtverhälnissen

Nach etwas mehr als 30 Minuten erreichen wir das Almgelände der Seeau auf 660 m Seehöhe. Hier befinden sich einige Almhütten, frische saftige Wiesen und ein mit glasklarem Wasser gefüllter Seeaubach.

Wir haben den Talkessel der wunderschönen Seeau erreichtBlick Richtung PfaffensteinVon der Seeau aus erblicken wir auch den Kaiserschild

Das Panorama in der Seeau ist einzigartig. Neben der Seemauer und dem Pfaffenstein hat man freie Blicke auf die Karl Rohrmauer, die Kaltmauer mit dem Spielkogel und den Kaiserschild. Bei einer ausgibigen Rast genießen wir die Bergwelt um Eisenerz.

Den Rückweg begehen wir auf selber Strecke. Für die 9,2 km lange Gesamtwegstrecke benötigt man gut 2 Stunden exklusive Pausen. Die Wanderung mit dem Kinderwagen vom Leopoldsteinersee in die Seeau ist somit eine leichte Familienwanderung und sehr empfehlenswert.

Hier finden Sie weitere Wanderungen in der Hochschwab Gruppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.