Skitour auf den Hahnbaum in St. Johann im Pongau

Skitour auf den Hahnbaum in St. Johann/Pongau

Der Hahnbaum in St. Johann im Pongau ist ein Eldorado für Skitourengeher. Durch die eigends errichtete Skitourenroute ist ein entspannter Aufstieg am Pistenrand sowie im freien Gelände gewährleistet.

Der Einstieg in die Skitourenroute auf den Hahnbaum im Pongau befindet sich direkt an der Talstation des Doppelsesselliftes Hahnbaum in der Nähe der Kirche und des Friedhofs. Am heutigen Morgen ist die Anstiegsroute sehr schattig und die Spur aufgrund der vielen Tourengeher und der Wetterlage der vergangenen Tage sehr glatt.

Nach dem ersten anspruchsvollen Hügel wird das Gelände merklich flacher und wir gehen parallel zum Sessellift bergan. Von weitem sieht man bereits das Hotel Hahnbaum, welches wir bei unserer heutige Skitour passieren werden. Aber zuvor überwinden wir die Strecke bis zur Waldgrenze ehe wir diesen in einigen Serpentinen begehen. Der blaue Himmel und die frisch angeschneiten Bäume lassen unsere Skitour Herzen höher schlagen und das Panorama vom Hahnbaum aus wird mit jedem gewonnenen Höhenmeter auch immer beeindruckender. Hinter dem Hochkeil hat sich nun in westlicher Richtung der Hochkönig ins Blickfeld geschoben und im Norden erstrahlt das Tennengebirge im morgendlichen Sonnenlicht.

Pistentour auf markiertem Anstiegspfad in SalzburgDie Tourenroute verläuft entlang des ÜbungsliftesDas Hotel Hahnbaum befindet sich gleich neben der BergstationHerrlicher Ausblick auf den Hochkeil und den HochkönigVon Hahnbaum blicken wir auf das TennengebirgeBlick Richung St. Veit im PongauAuf dem Hahnbaum bei St. JohannHerrlicher Schnee bei unserer Skitour auf den HahnbaumWir genießen die Abfahrt auf einer fast leeren Piste

Inzwischen haben wir das Hotel Hahnbaum erreicht. Wir gehen zwischen dem Hotel und der Bergstation des Sesselliftes Richtung Wald, durchqueren diesen und gelangen auf einen Forstweg. Diesen folgen wir steil bergan bis wir auf die Lichtungen des Hahnbaum gelangen. Gute Blicke Richtung Skigebiet Alpendorf mit Gernkogel, Hirschkogel und Sonntagskogel sind garantiert. Über freie Wiesen gelangen wir auf den breiten Rücken vom Hahnbaum und genießen dabei die wärmenden Sonnenstrahlen.

Für die Skitour auf den Hahnbaum bei St. Johann im Pongau benötigt man im Anstieg bei angenehmen Tempo 1,5 Stunden. Die Abfahrt vom Gipfelbereich kann man über eine alte Trasse eines Liftes wählen oder man folgt dem Anstiegsweg zurück zum Hotel Hahnbaum. Von dort kann man die Skitour am Hahnbaum mit einer angenehmen Pistenabfahrt ins Tal beenden.

Herrlicher Rundblick bei unserer Skitour auf den Hahnbaum in St.Johann / Pongau

Skitourenprofil vom Hahnbaum

Sie wollen noch weitere Skitouren in dieser Region kennenlernen? Hier finden Sie eine Auflistung weiterer Tourenziele in den Radstädter Tauern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.