Wanderung am Gasteiner Höhenweg von Badgastein nach Bad Hofgastein

Gasteiner Höhenweg Wanderung – Bad Hofgastein

Einfache Wanderung am Gasteiner Höhenweg im Gasteinertal zwischen Badgastein und Bad Hofgastein mit der Gadauner Schlucht als landschaftlichen Höhepunkt

Wir starten die Wanderung beim Eingang zum Kötschachtal in der Nähe vom Hotel Grüner Baum. Die asphaltierte Straße führt uns in westlicher Richtung leicht bergab. Wir passieren die Einmündung der Kaiser-Wilhelm-Promenade von Badgastein kommend und folgen den Wegmarkierungen zum Martin-Lodinger Höhenweg, auch Gasteiner Höhenweg genannt Richtung Bad Hofgastein. Der Weg dreht Richtung Nordwest, die asphaltierte Straße mündet in eine Forststraße und wir erreichen die erste Einkehrmöglichkeit mit dem Cafe Gamskar.

Der Gasteiner Höhenweg quert die Westhänge des Gamskarkogels auf gut 1000 Meter und führt durch schöne Waldpassagen sowie saftige Almwiesen. Wildgehege, Weidevieh und eine Menge an Gattern begegnen uns. Schöne Ausblicke auf Badgastein mit den Bergen Stubnerkogel und Graukogel werden uns immer wieder geboten.

Blick auf Badgastein vom Martin-Lodinger-HöhenwegGraukogel und FeuersangWir wandern vorbei an einem wunderschönen Wildgehege

Nachdem wir die Remsacher Schlucht passiert haben kommen wir zum eigentlichen Highlight unserer heutigen Wanderung – die Gadauner Schlucht. Einst wurde hier eine beeindruckende Trasse in den Berg geschlagen. Durch die Begehung der 2 Tunnels ist auch das Passieren des oftmals wilden Gadauner Baches am Gasteiner Höhenweg kein Problem. Gut mit einem Zaun gesichert kann man die Tiefblicke in die Schlucht genießen.

Der Gadauner Bach in der Gadauner SchluchtDer gut gesichtere Weg durch die Gaudauner SchluchtDurch 2 Tunnel passieren wir den Gadauner BachBlick auf den Stubnerkogel vom Gasteiner Höhenweg ausDas Gasteinertal mit dem Breitfeldkogel im HintergrundWir erreichen bei unserer Wanderung Bad Hofgastein

Sehr bald rückt dann auch der Kurort Bad Hofgastein mit seinem Hausberg – der Schlossalm – immer mehr ins Sichtfeld. Blicke auf Breitfeldkogel und Türchlwand sind garantiert.

Kurz bevor der Gasteiner Höhenweg an Höhe verliert laden noch das Cafe Sonnblick und das Cafe Gamskar (dieses mal das Hofgasteiner Cafe Gamskar) zu einer ausgiebigen Rast auf deren Sonnenterrassen ein.

Wir passieren den Friedhof in Bad Hofgastein und gelangen kurz darauf an das Ziel unserer heutigen Wanderung – die Kirche in Bad Hofgastein. Für die Wanderung von 8,2 km über den Gasteiner Höhenweg kann man gut 2,5 Stunden einplanen.

Bad Hofgastein - Herrlich gelegen mit einer beeindruckenden Bergwelt

Die Wanderung über den Gasteiner Höhenweg von Badgastein nach Bad Hofgastein im Gasteinertal ist für Familien mit Kinder sowie auch mit dem Kinderwagen bestens geeignet.

Rundblick vom Gasteiner Höhenweg auf den Talort Bad Hofgastein

Wanderprofil vom Gasteiner Höhenweg im Gasteinertal

Das Gasteinertal bietet noch eine Vielzahl weiterer Wanderhighlights. Eine Auswahl von Wanderungen im Gasteinertal haben wir hier zusammengestellt.

Ein Gedanke zu „Gasteiner Höhenweg Wanderung – Bad Hofgastein“

  1. Ich finde es wirklich klasse, dass Sie sich all diese Mühe machen und die Informationen aufbereitet für uns präsentieren. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.