Wandern an den Langbathseen

Wandern um die Langbathseen

Herrliche Wanderung um den Vorderen und Hinteren Langbathsee im Salzkammergut – ideal mit Kindern oder Kinderwagen

Die Langbathseen befinden sich am Fuße der Nordabstürze vom Höllengebirge im Salzkammergut. Eingebettet in einer herrlichen Gebirgslandschaft ziehen sie viele Wanderer und Spaziergänger an. Auf einem Promenadenweg umrundet man die Seen und im Sommer kann man zur Abkühlung an Naturbadestränden ins glasklare Wasser springen.

Der Ausgangspunkt zur Spazierwanderung rund um die Langbathseen befindet sich am östlichen Ende des Vorderen Langbathsees. Diesen erreicht man von Ebensee am Traunsee über eine 9km lange asphaltierte Straße durch das Langbathtal. Dabei passiert man am Taleingang auch die Feuerkogelbahn. Am großen Parkplatz vor dem Cafe-Restaurant Langbathsee sind ausreichend Stellplätze vorhanden.

Der Vordere Langbathsee am Fuße des Höllengebirge

Herrliche Herbstwanderung am Vorderen Langbathsee mit Blick auf den BrunnkogelWir starten unsere Seeumrundung gegen dem Uhrzeigersinn am Südufer des Vorderen Langbathsee. Der See ist in etwa 1500m lang und 500m breit. An seiner tiefsten Stelle misst er über 30m. Die gesamte Wanderung verläuft auf einer breiten Forststraße und ist somit auch bestens als Kinderwagenwanderung geeignet. Wir genießen schöne Ausblicke über den See auf die herbstlich eingefärbten Südhänge des Signalkogels. Bald passieren wir das Jagdschloss Langbathsee.

Nun gelangen wir in ein Waldstück mit leichten Steigungen und Gefälle. Wir halten uns an die Wegmarkierungen zum Hinteren Langbathsee und erreichen sehr bald einen verborgenen Kessel.

Der Hintere Langbathsee im Salzkammergut

Umgeben von hoch aufragenden Felswände liegt der Hintere Langbathsee idylisch im Herbstkleid da um erkundet zu werden. An dessen Nordufer gibt es einige Bankerl zum Verweilen und zum Rasten. Hier kann man wieder zurück zum Vorderen See wandern oder auch noch den Hinteren Langbathsee umrunden.

Am Hinteren Langbathsee im SalzkammergutSchöne Wanderung für die ganze FamilieRund um den Hinteren Langbathsee am Fuße des Höllengebirges

Der Hintere Langbathsee ist etwa 600m lang, 400m breit und 13m tief. Abermals gegen den Uhrzeigersinn umwandern wir den See und passieren bald das Fischerhüttl. Etwa am Wendepunkt der Wanderung ist der Einstieg in den Schafluckensteig Richtung Brunnkogel, welcher aber nur erfahrenen Bergwanderer vorbehalten ist. Wir wandern gemütlich rund um den See und genießen die Herbstsonne.

Den Weg zurück zum Vorderen Langbathsee gehen wir über die nördlich gelegene Forststraße. Anfänglich gut bergab erreichen wir sehr bald wieder das Seeufer und schlendern bis zum Ausgangspunkt zurück.

Für die 7,5km lange Rundwanderung um die Langbathseen haben wir in etwa 2 Stunden Gehzeit benötigt. Aufgrund der herrlichen Ausblicke auf das Höllengebirge und die schöne Stimmung an den Seen sollte diese Wanderung in keinem Tourenbuch fehlen.

Blick auf den Vorderen Langbathsee mit dem Brunnkogel im Hintegrund

Tourenkarte für die Wanderung rund um die Langbathseen

Sie möchten weitere Tourenvorschläge für diese Region einsehen. Hier gibt es eine Auflistung für Wanderungen an den Salzkammergut Seen sowie den Salzkammergut Berge.

Die Langbathseen kann man jedoch nicht nur umwandern sondern dienen diese auch als Ausgangspunkt für weitere Wanderungen und Bergtouren. Einige Vorschläge wären:

  • Am Schafluckensteig zum Brunnkogel oder zum Hochleckenhaus (nur für Geübte)
  • Über Lueg zum Gasthof Großalm
  • Wandern zum Signalkopf
  • Hochsteinalm – Startpunkt Langbathstraße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.