Wanderung vom Latschenwirt nahe Großgmain zur Wolfschwang Alm

Wanderung in Großgmain zur Wolfschwang Alm

Nette Familienwanderung vom Latschenwirt nach Wolfschwang – Abenteuer für Gross und Klein mit Waldquiz, Kneippstation und Spielplatz

Wir starten die Wanderung am Fuße des Untersberg beim Latschenwirt. Diesen erreichen wir über die Autobahnausfahrt Salzburg West Richtung Großgmain. Vorbei am Freilichtmuseum erreicht man kurz darauf eine Abzweigung linker Hand nach Grödig. Nach einigen Kurven erreicht man den schattigen Parkplatz beim aktuell geschlossenen Latschenwirt und startet die Wanderung.

Gleich nach 5 Minuten Gehzeit gelangt man an eine Informationstafel mit den Stationen vom Waldquiz. Infofolder für die Lösungen vom Quiz gibt es beim Tourismusbüro und bei der Wolfschwang Alm. Wir bewandern die Stationen 1 – 7 ehe wir wieder zur Forststraße zurückkehren. An der Zwirgbrücke ist der Wendepunkt für den Waldquizweg.

Mit dem Kinderwagen kann man nur die Waldquiz Runde nicht befahren. Man bleibt einfach auf der Forststraße und gelangt so auch zu den weiteren Sehenswürdigkeiten.

An der Zwirgbrücke entscheiden wir uns für den Weg nach Wolfschwang und werden die restlichen Quizstationen auf der anderen Seite des Baches beim Rückmarsch absolvieren.

Ausgangspunkt ist der LatschenwirtSehr bald passiert man eine KneippanlageVorbei an der WaldandachtHerrlicher Blick auf den PredigtstuhlBlick von Wolfschwang auf Ziesel und Hohen StaufenTiergehege und Spielplatz bei der Wolfschwang Alm

Entlang vom Bach erreichen wir sehr bald eine Kneippanlage. Die müden Beine werden kurz abgekühlt und weiter gehts Richtung Wolfschwang Alm. Wir passieren eine Waldandacht – kleine Kapelle – und queren kurz darauf eine kleine Fahrstraße.

An einem kleinen Seelein nutzen wir die Bankerl für eine kurze Rast ehe das letzte Teilstück zur Wolfschwang Alm etwas steiler wird. An der Wolfschwang Alm gibt es einen kleinen Spielplatz und ein Tiergehege.

Bei einer Einkehr auf der Terrasse der urigen Wolfschwang Alm genießt man die Ausblicke auf die malerische Gebirgskette vom Berchtesgadener Land. Predigtstuhl, Zwiesel und Staufen beherschen die Szenerie.

Der Rückweg findet am bereits bekannten Anstiegsweg statt, einzig an der Zwirgbrücke zweigen wir links ab zum Waldquizweg und absolvieren die Stationen 8 – 18.

Wanderung vom Latschenwirt zur Wolfschwang Alm

Für die etwa 6 Kilometer lange Wanderung vom Latschenwirt zur Wolfschwang Alm, inkl. Waldquizweg kann man mit Kinder für Hin- und Rückweg 2 Stunden reine Gehzeit einplanen. Genügend Spiel- und Ratezeit wird zusätzlich benötigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.