Schlagwort-Archive: Bockhartscharte

Wanderungen und Bergtouren im Gasteinertal

28 beliebte Bergtouren und Wanderungen im Gasteinertal

Entdecken Sie die beliebtesten Wanderwege und Bergtrails in der Ankogel- und Goldberggruppe im Gasteinertal – Touren für passionierte Berggeher sowie Familienwanderungen

Das Gasteinertal im südlichen Salzburger Land bietet dem begeisterten Wanderfreund eine unermesslich große Auswahl an Wanderungen und Bergtouren in allen Schwierigkeitsgraden. Unzählige bewirtschaftete Hütten, eindrucksvolle Berggipfel und eine Vielzahl an tobenden Wasserfällen und romantischen Bächen begeistern den Wanderer und Naturliebhaber auf seinen Wanderpfaden durch das Gasteinertal. Weiterlesen

Wanderung zur Bockhartseehütte im Gasteinertal

Bockhartseehütte – Wandern im Gasteinertal

Eine der landschaftlich schönsten Wanderungen im Gasteinertal führt uns zur beliebten Bockhartseehütte und den glasklaren Bockhartseen.

Die Bockhartseehütte ist aufgrund Ihrer exponierten Lage ein besonders lohnendes Wanderziel im Gasteinertal. An schönen Tagen mit stabilem Wetter wird diese von zahlreichen Wanderern besucht und die Aussicht auf den Talkessel von Sportgastein, die nahe gelegenen glasklaren Bockhartseen sowie die umliegende Bergwelt ist mehr als Sehenswert. Weiterlesen

Blick von der Bockhartscharte zum Hocharn

Wanderung – Bockhartsee und Bockhartscharte (2226m)

Herrliche Wanderung im Gasteinertal zum Bockhartsee und der Bockhartscharte (2226m) – mit anschließender Umrundung des Kolmkarspitz

Wir brechen heute am frühen Morgen bei dichtem Nebel im Gasteinertal auf Richtung Sportgastein. Unser Ausganspunkt für die Wanderung zum Bockhartsee und zur Bockhartscharte ist der große gebührenfreie Parkplatz bei der Talstation der Goldbergbahn. Kurz vor dem Valeriehaus zweigt der Wanderpfad rechter Hand ab zum Bockhartsee. Weiterlesen

Das Niedersachsenhaus auf der Riffelscharte

Niedersachsenhaus Wanderung – Wanderweg zum Schareck

Das an der Riffelscharte gelegene Niedersachsenhaus auf 2471 m Seehöhe bietet einen grandiosen Rundblick über zahlreiche 3000er Gipfel im Salzburger Land

Wir starten unsere Wanderung zum Niedersachsenhaus am  Parkplatz in Sportgastein, zudem wir über eine mautpflichtige Straße von Badgastein aus gelangen. Schon am morgen zeigt sich das Naßfeld von seiner schönsten Seite und wir wandern mit zügigen Schritten Richtung Westen vorbei am Valeriehaus und der Viehauseralm auf einem Forstweg in das Siglitztal. Begleitet vom Rauschen des herabfliesenden Gletscherbaches vom Schareck genießen wir die morgendliche Ruhe bei unserer Wanderung. Weiterlesen