Herrliche Wanderung zur Oberwalderhütte

Oberwalderhütte (2972 m) – Wanderung Hoher Burgstall

Wanderung zur herrlich gelegenen Oberwalderhütte (Hoher Burgstall) mitten in einer atemberaubenden Bergwelt mit Blick auf den höchsten Berg Österreichs – den Großglockner (3798 m)

Schon alleine die Anfahrt über die Großglockner Hochalpenstrasse ist ein unvergessliches Erlebnis. Die endlosen Serpentienen und die überaus beeindruckenden hohen Schneewände vom vergangenen Winter bis man die Kaiser-Franz-Josef Höhe erreicht bleiben einem lange in Erinnerung. Die Kaiser-Franz-Josef Höhe ist wohl eine der wenigen Parkmöglichkeiten für eine Wanderung bei der man das Auto in einem mehrstöckigem Parkhaus abstellt.

Wir starten die Wanderung zur Oberwalderhütte am Hohen Burgstall bei der Kaiser-Franz-Josef Höhe (2369m) und folgen dem Gamsgrubenweg durch mehrere Tunneln und können uns auf einigen Schautafeln über die Geschichte der Gegend informieren.

Gamsgrubenweg - PanoramawegGroßglockner (3798 m)

In weiter Folge führt der Gamsgrubenweg leicht ansteigende und überaus beeindruckende Panoramaweg durch die Gamsgrube bis zum Wasserfallwinkel. Während des Begehens erlebt man Natur Pur. Herrliche Blicke auf den höchsten Berg Österreichs – den Großglockner – und den größten Gletscher – die Pasterze sowie eine einzigartige Flora und Fauna mit z.B. spielenden Murmeltieren neben und auf dem Panoramweg des Nationalparks.

PasterzeGletscherblicke am Weg zur Oberwalderhütte

Am Wasserfallwinkel endet der breite Touristenpfad mit einigen Schautafeln. Dieser geht über in einen gut markierten Wanderweg, welcher über einige glatte Felsen sehr bald die Schneegrenze erreicht mit erste Blicke auf die nahe erscheinende Oberwalderhütte am Hohen Burgstall. Der gut ausgetretene Pfad führt uns über ein riesiges Schneefeld bis an die Felskuppe auf der die Oberwalderhütte steht. Die letzten Höhenmeter müssen in etwas steilerem und durch den Schnee unwegsameren Gelände überwindet werden bevor wir das Plateau mit der Oberwalderhütte am Hohen Burgstall erreichen.

Grossglockner am Weg zum Hohen BurgstallGrossglockner PanoramaDie Oberwalderhütte am Hohen Burgstall

Nach einer kurzen Verschnaufpause kann man die exponierte Lage der Oberwalderhütte und der ringsum beeindruckenden Bergwelt mit dem höchsten Berg Österreichs – dem Großglockner genießen.

Panorama der Oberwalderhütte mit dem Großglockner
Panorama der Oberwalderhütte mit dem Großglockner

Der Rückweg erfolgt über den Anstiegsweg wieder zurück zur Kaiser-Franz-Josef Höhe.

Die Wanderung zur Oberwalderhütte am Hohen Burgstall zählt in der Glocknergruppe wohl zu den schönsten Wanderungen und ist daher auch im Bereich des Gamsgrubenweges sehr gut frequentiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.