Nocky's Almzeit - der Wasserspielplatz auf der Turracher Höhe

Nocky’s AlmZeit auf der Turracher Höhe

Eine wunderschöne Wanderung durch Nocky’s AlmZeit mit unvergesslichen Stationen erwartet Eltern und Kinder auf der Turracher Höhe.

Die Turracher Höhe befindet sich in den Nockbergen, dem westlichen Teil der Gurktaler Alpen, und ist zugleich Ort, Pass und Landschaft. Der Pass befindet sich auf 1795m Seehöhe. Gleich in der Nähe befindet sich die Talstation der Panoramabahn, welche die Besucher zum Berg-Natur- Erlebnisraum Nock’s AlmZeit auf etwa 2000m bringt. Während der Auffahrt genießt man einen tollen Ausblick auf den Turracher See.

Oben angekommen verlassen wir die Gondelbahn und wandern unverzüglich zum nahe gelegenen Gipfelkreuz. Wir blicken auf den kleinen Ort mit dem Turracher See und erfreuen uns an dem herrlichen Panorama.

Herrlicher Rundweg auf der Turracher Höhe

Nun begeben wir uns zur AlmZeit Hütte wo der etwa 1 Kilometer lange Rundweg durch Nocky’s AlmZeit startet. Mit einer Stempelkarte ausgerüstet (erhält man an der Talstation) machen wir uns auf die Reise durch eine herrliche Berglandschaft. Immer auf der Suche nach einer Stempelmöglichkeit passieren wir eine orginelle Station nach der anderen zur Freude von Eltern und Kinder. Dazu gehören ein Kletterturm, die AlmZeit Uhr, ein Klangzaun, ein Wasserspielplatz und vieles mehr. Mit vollem Stempelpass kehren wir zurück zur AlmZeit Hütte und stärken uns mit kulinarischen Genüssen.

Blick vom Gipfelkreuz - Die Turracher Höhe lädt zum Wandern einDer Turracher See in den NockbergenDer Klangzaun begeistert Jung und Alt

 

Mit dem Nocky Flitzer sausen wir zu Tale – Sommerrodelbahn auf der Turracher Höhe

Gleich an der Bergstation (dort wo sich eine Menschenschlange gebildet hat) startet ein Abenteuer der besonderen Art. Mit dem Nocky Flitzer saust man die 1,6 km lange Sommerrodelbahn über Wellen und durch waghalsige Streckenpassagen bergab. Dies erfreut Jung und Alt gleichermaßen. Der Rodelspass endet an der Talstation der Panoramabahn.

Nocky’s AlmZeit Erlebnisweg und Nocky Flitzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie willigen der Nutzung Ihrer persönlichen Daten, wie in der Datenschutzbestimmung beschrieben, ein.